Aktuelles


Corona-Schutzmassnahmen gültig ab 20. Dezember 2021
Da sich die epidemiologische Situation ungünstig entwickelt, hat der Bundesrat die Massnahmen ab Montag, 20. Dezember 2021 verschärft. Für Yogalehrer:innen und Kursteilnehmer:innen im Yogaunterricht gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen) plus Maskenpflicht. Diese Regelung ist vorerst befristet bis am Samstag, 24. Januar 2022.